Facebook Plugin (Update 10.03.16)

Facebook schaltet im Juni das beliebte Plugin „Like-Box“ ab. Das „Like Plugin“, wird durch das neue Page Plugin ersetzt. Es präsentiert sich in einem neuen Design und sieht auf den ersten Blick gefälliger aus. Leider müssen die Betreiber von Internetseiten, welche die alte Ausführung verwenden, nun alle Ihr Layout anpassen. Die neue Ausführung braucht deutlich mehr Platz in der Breite. Häufig wurde die bisherige Version in einem Widget in der Sidebar verwendet. Hier wirkt das neue Facebook Plugin wegen der erforderlichen Breite etwas deplatziert.

Facebook Plugin Darstellung
Facebook Plugin Darstellung

Aus aktuellem Anlass sehen Sie hier nur ein Bild des Plugins, da die Funktion derzeit gerichtlich angefochten wird. Das Einbinden der Like-Funktion ist aus datenschutzrechtlichen Gründen in der derzeit angebotenen Version nicht zulässig. Sollten Sie dies oder ähnliche Plugins noch im Einsatz haben, empfiehlt es sich dies vorläufig zu entfernen. (Stand 10.03.2016)

Hier sehen Sie die neue Ausführung. Als weiteres Beispiel können Sie sich diese Version auch auf der Website www.reisetante63.de ansehen. Hier ist es, aus Platz und Layout Gründen, von der Sidebar (Seitenleiste) in den Footer (Fußzeile) „umgezogen“.

Sie benötigen Hilfe bei der Umstellung? Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot. Sie hatten bisher kein Facebook Plugin, möchten es aber in Ihre Internetseite integrieren? Natürlich helfen wir Ihnen auch hierbei weiter.

Beitrag teilen ...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInDigg thisShare on TumblrShare on YummlyEmail this to someonePrint this page

1 thought on “Facebook Plugin (Update 10.03.16)

  1. Aus aktuellem Anlass: Die Funktion von Like Plugins, insbesondere von Facebook, aber auch aller anderen Anbieter, sind derzeit gerichtlich untersagt worden. Das Einbinden ist aus datenschutzrechtlichen Gründen in den derzeit angebotenen Versionen nicht zulässig. Sollten Sie dies oder ähnliche Plugins noch im Einsatz haben, empfiehlt es sich dies vorläufig zu entfernen. Geren helfen wir Ihnen dabei weiter.

Schreibe einen Kommentar

4 + zehn =

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code